08.12.19.- Unserer Inka geht es gut und alles verläuft nach Plan. Inka könnte rund um sich rum fressen und ist jetzt noch anhänglicher. Wenn es nach Ihr geht, muss der Bauch nun immer gestreichelt werden - am liebsten den ganzen Tag.

03.01.20 Unsere Inka hat heute Probeliegen in der Wurfkiste gemacht - Sie ist entspannt und ruhig und das Futter schmeckt noch. In Ihrem Bäuchlein werden jeden Abend Boxwettkämpfe abgehalten und Purzelbäume geschlagen. Wir sind gespannt , was Sie uns in die Wurfkiste legt.

An dieser Stelle vielen Dank für die guten Wünsche für das bevorstehende Ereignis.

07.01.20  Am 07.01.20 gegen Abend erblickten wir James, Jamie, Janosch, Josie und Jason das Licht der Welt.

 

Uns und unserer Hundemama - Inken (Inka) geht es gut und wir sind wohl auf.

 

"Ein Hund ist wie ein Herz auf vier Beinen." - und wir sind fünf.

19.01.20  Uns - James, Jamie, Janosch, Josie und Jason geht es sehr gut. Wir nehmen stetig an Gewicht zu und krabbeln schon munter in der Wurfkiste - wenn wir nicht schlafen. Ein wenig blinzeln wir schon mit den Augen - sind gespannt was uns erwartet.

Mehr von uns unter BILDER vom J-Wurf.